Outlook 2016 mails herunterladen und auf server löschen

Wenn das Problem durch das Reparieren Ihrer Datendatei nicht behoben wurde und Sie e-Mails immer noch nicht löschen können, können Sie auch eine der folgenden Lösungen ausprobieren: – Löschen Sie die ausgewählten E-Mails: Während die E-Mails hervorgehoben/ausgewählt sind, halten Sie die Umschalttaste gedrückt und drücken Sie die Löschtaste. Diese Aktion wird den Ordner Gelöschte Elemente umgehen und die gelöschte E-Mail direkt in den Dumpster einfügen. – Leeren Sie Ihren E-Mail-Ordner Gelöschte Elemente (rechts klicken Sie darauf und wählen Sie “Leerer Ordner”), und versuchen Sie dann erneut, E-Mails zu löschen; – Starten Sie Outlook im abgesicherten Modus neu und versuchen Sie, die E-Mails von dort zu löschen. Um den abgesicherten Outlook-Modus zu starten, geben Sie einfach outlook.exe /safe in Ihrem Start-Fenster oder Windows-Suchfeld ein (für Windows 7 / 8); – Bearbeiten Sie die Täter-E-Mail (Aktionen -> Nachricht bearbeiten), speichern Sie sie zurück und versuchen Sie, sie zu löschen; – Wenn Sie WBA (Outlook Web Access) verwenden, liegt ein bekannter Fehler in Microsoft Exchange Server Version 5.5 vor, wenn das Postfachspeicherlimit überschritten wurde. Um dies zu beheben, muss Ihr Exchange Server-Administrator auf das neueste Exchange Service Pack aktualisieren. Im vereinfachten Kontodialogfeld von Outlook 2016 ist die Option Auf dem Server beibehalten sichtbar, sobald Sie die Kontoeinstellungen öffnen. Wenn Sie nicht in der Lage sind, nur einige E-Mails zu löschen (während andere nur gut gelöscht werden), ist Ihre Outlook-Datendatei möglicherweise beschädigt. Wenn Sie Outlook 2003 oder 2007 verwenden, können Sie es mit dem Outlook Detect & Repair / Diagnostics Tool überprüfen, das im Outlook-Hilfemenü verfügbar ist. Leider hat Microsoft das Posteingangsreparaturtool aus Outlook 2010 entfernt. Der Online-Server, der Ihre E-Mail enthält, kann von einem Webprogramm namens SquirrelMail aufgerufen werden.

Um zu SquirrelMail zu gelangen, gehen Sie einfach zu www.yourdomain.com/webmail , und ersetzen Sie “yourdomain.com” durch Ihre Website-Adresse. Sie werden E-Mails direkt auf dem Server anzeigen und von dort aus löschen. Vielen Dank! Leeren meine gelöschten Elemente Ordner tat den Trick, ich war dann in der Lage, das Problem E-Mail zu löschen und alles scheint wieder normal! Ich wollte Outlook als Organisationstool ausprobieren, aber ich finde, dass ich es vorziehe, ein anderes Format für E-Mail und Kalender zu verwenden. Wie kann ich alles zusammen loswerden? Ich möchte es überhaupt nicht verwenden, aber ich kann nicht herausfinden, wie ich mich vollständig trennen, mein Konto löschen, etc? Die Schritte, die Sie befolgen müssen, um POP3-E-Mails auf dem Server zu belassen, hängen von Ihrer Outlook-Version ab. Hallo Arthur, Haben Sie Outlook 2016,2013 oder 2010? Wenn ja, sollte sich die Schaltfläche Kontoeinstellungen unter Datei>Info befinden. Könnten Sie schreiben, was Sie in diesem Abschnitt sehen? Kontoeinstellungen waren unter Menü>Tools>Kontoeinstellungen in Outlook 2007, aber Sie könnten dieses klassische Menü in einer neueren Version haben, wenn Sie eine Art Add-In installiert haben. Bitte überprüfen Sie, ob es da ist und sagen Sie mir, was Sie gefunden haben. Ich bekomme immer ein Popup, das besagt, dass es einen Fehler beim Herstellen einer Verbindung mit einem Gmail-Konto gibt, das ich habe. Ich möchte dieses Konto aus meinem Outlook 2013 löschen, damit es nicht mehr angezeigt wird.

Posted in Uncategorized